Saison der Kegler erfolgreich beendet

Die letzten Spiele der Saison der Kegler sind absolviert.  Unsere 2. Frauenmannschaft unterlag trotz eines sehr guten Gesamtergebnisses mit 2015:2025 Holz und 2:4 MP gegen des Baiersdorfer SV 3 gem. Beste Keglerin war Pauline Sitte mit 486 Holz, bester Kegler war Waldemar Eibert mit 517 Holz. >Bericht<  Siegreich war unsere 1. Frauenmannschaft beim letzten Spiel bei der DJK/SV Berg. Das Spiel wurde deutlich mit 2055:1982 Holz und 6:0 MP gewonnen. Beste Keglerin war Ute Lang mit 540 Holz. >Bericht<  Im Spitzenspiel der Kreiklasse Nord unterlag unsere 3. Herrenmannschaft mit schwachen 1967:2121 Holz und 0:6 MP bei Tabellenführer Gut Holz Häusling 3. Damit belegt die 3. Mannschaft  den 2. Platz und steigt in die Kreisliga auf. Bester Kegler war Manfred Oppelt mit 518 Holz. >Bericht< Mit einem Sieg beendet die 1. Mannschaft die Meistersaison. Das Heimspiel gegen Gut Holz Flügelrad Nürnberg 1 wurde mit 5:3 MP und 3253:3208 Holz gewonnen. Bester Kegler war Manuel Eibert mit 579 Holz. >Bericht<  >>Abschlusstabellen aller Mannschaften<<

Frauen 1 und Herren 1 gewinnen beide die Spitzenspiele

Mit einem phänomenalen neuen Bahnrekord von 2205 Holz besiegte unsere 1. Frauenmannschaft den Tabellenführer Baiersdorfer SV, der 2093 Holz erzielte,  mit 6:0 MP und übernahm die Tabellenführung in der Bezirksoberliga. Schon die Startpaarung Beate Graf mit neuer persönlicher Bestleistung von 561 Holz und Claudia oppelt mit ganz starken 566 Holz legten den Grundstein für den Sieg. Patricia Tanasi mit 545 Holz und Ute Lang mit 533 Holz spielten den Sieg sicher nach Hause. Mit 533 Holz "schlechteste" Spielerin, das wünscht sich wohl jeder Spieler der Herrenmannschaften :-)  Das nächste Spiel unserer Frauen ist am Sonntag 24.02.2019 um 14 Uhr bei der DJK Schwabach. >Bericht<

Die Tabellenführung verteidigt hat unsere 1. Herrenmannschaft beim Tabellenzweiten Gut Holz Höchstadt 1 mit einem am Schluss hauchdünnen Sieg mit 5:3 MP und 3164:3160 Holz. Im Startpaar gewann Harald Uebler erwartungsgemäß sein Duell gegen Peter Wengler mit 563:536 Holz. Sein Partner Thomas Eibert musste seinen Mannschaftspunkt mit schwachen 489:502 Holz an Heiner Faatz abgeben. Im Mittelpaar gewann Alex Bräunig seinen Mannschaftspunkt gegen Wolfgang Reinhardt in einem Duell auf niedrig stehenden Niveau mit 499:484 Holz. Ganz anders das Duell zwischen André Neuper und Dominik Grimm. Jeder Satz war hart umkämpft. Letztendlich gewann André mit starken 568:565 Holz. Vorsprung vor dem Schlusspaar 32 Holz.  Das Schlusspaar Manuel Eibert und Thomas Neuper bauten den Vorsprung bis zum Dritten Satz auf 63 Holz und das Spiel schien entschieden. Auch nach den Vollen des letzten Satzes betrug der Vorsprung noch 60 Holz. Doch was dann geschah war nichts für schwache Nerven. Thomas war total von der Rolle und räumte nur 16 Holz ab. Der Vorsprung schrumpfte Holz um Holz. Spannung bis zum letzten Wurf! Letztendlich rettete das Duo einen Vorsprung von 4 Holz ins Ziel. Manuel musste trotz mehr Holz von 559:550 Holz seinen Mannschaftspunkt an Theo Reinhardt abgeben. Auch Thomas verlor sein Duell mit schwachen 486:523 Holz gegen Johann Ross was aber die Freude am Sieg nicht trübte. Das nächste Spiel ist am Samstag 23.02.2019 um 13 Uhr gegen die SpVgg Nürnberg 1.  >Bericht<

Herren 2 verlieren in Burghaslach

In die Anfangszeit des Kegelns versetzt fühlte sich unsere 2. Herrenmannschaft beim Auswärtsspiel in Burghaslach. Mit den extrem stumpfen und eigenwilligen Kugellauf der Bahnen konnte sich einige Kegler nicht anfreunden. 3 Neuner bei der Heimmannschaft, 2 Neuner bei der Gastmannschaft im gesamten Spiel sagen alles. Trotzdem erreichte unsere Mannschaft das zweitbeste Ergebnis der Gastmannschaften in dieser Saison. Leider spielte die Heimmannschaft 50 Holz über ihrer Saisonbestleistung sodass wir das Spiel mit 1:5 MP und 1941:1973 Holz verloren. Bester Kegler war Thomas Sänger mit, für diese Bahnen schon sensationellen, 527 Holz. Das nächste Spiel ist am Dienstag 05.02.2019 um 19 Uhr gegen Gut Holz Bad Windsheim 1.  >Bericht<

Ergebnisse Kreismeisterschaften

Bei den Kreismeisterschften der Senioren A sicherte sich Harald Uebler mit einer überragenden Leistung von insgesamt 1198 Holz den Titel. Schon nach dem Vorlauf lag er mit 555 Holz 21 Holz vor dem zweiten Jürgen Scheer von Gut Holz Höchstadt. Im Endlauf ließ er es aber dann so richtig krachen. Mit dem neuem Bahnrekord von unglaublichen 643 Holz pulverisierte er den alten Bahnrekord von Erich Zimmermann der damals 606 Holz erzielte. Auf den Plätzen folgte Jürgen Scheer mit 1092 Holz vor dem drittplatzierten Michael Braun  vom SKK Wöhrl Erlangen mit 1080 Holz. Qualifiziert für die Bezirksmeisterschaften sind auch noch der viertplatzierte Thomas Groß vom FSV Erlangen-Bruck mit 1065 Holz und Rainer Vornberger vom SKK Wöhrl Erlangen mit 1058 Holz. Gerald Freund belegte mit insgesamt 1024 Holz (Vorlauf 511 Endlauf 513) den 8.Platz >Ergebniss gesamt<  >Bild der Sieger<  >Bahnrekord Harald Uebler<

Bei den Kreismeisterschaften der Herren belegte Manuel Eibert mit insgesamt 1094 Holz (Vorlauf 534 Endlauf 560 Holz) einen hervorragenden 5. Platz. Daniel Bäumel belegte mit 1044 Holz (Vorlauf 525 Endlauf 519)  einen guten 7. Platz. Alex Bräunig verpasste mit 516 Holz den Endlauf. >Ergebnisse der Herren<

Bei den Frauen belegte  Ute Lang mit 1070 Holz (Vorlauf 545 Endlauf 525) den 7. Platz. Knapp dahinter belegte Claudia Oppelt mit 1048 Holz (vorlauf 549 Endlauf 499) den 9. Platz. Sabine Neidhardt verpassten den Endlauf mit 456 Holz. >Ergebnisse der Frauen<

Bei den Seniorinnen B belegte Beate Graf mit 923 Holz (Vorlauf 447 Endlauf 476) den 5. Platz und qualifizierte sich damit für die Bezirksmeisterschaften. >Ergebnisse Seniorinnen B<

Herren 4 siegen beim TSV Burghaslach 2

Sieg mit 5:1 MP und 1810:1707 Holz unserer 4. Herrenmannschaft beim TSV Burghaslach 2. Bester Kegler war Paul Schmitt mit 462 Holz. >>Bericht<<

Frauen 1 siegen gegen den ESV Ansbach-Eyb

Deutlicher Sieg unsere 1. Frauenmannschaft mit 5:1 MP und 2093:189 Holz im vorgezogenen Spiel des 13. Spieltages. Beste Keglerin war Claudia Oppelt mit 554 Holz und neuem Bahnrekord auf Bahn 1 mit 162 Holz. >>Bericht<<

Unterkategorien

Nächste Termine

Apr
22

22.Apr.2019 18. - 19.

Apr
22

22.Apr.2019 19. - 20.

Apr
23

23.Apr.2019 15. - 16.

Apr
24

24.Apr.2019 18. - 19.

Apr
25

25.Apr.2019 19. - 20.

loader
066088
Heute: 6
Diese Woche: 286
Dieser Monat: 1.720